10-tägiger Studiengang für angewandtes Coaching und Betriebl. Mentor FA staatlich anerkannt

Ausbildung
Allgemein
Beginn: 04.09.2019
Ende: 27.11.2019
Zeitrahmen-Info: jeweils drei Monate
Umfang-Tage: 10
Maximale Teilnehmerzahl: mind. 12 Personen
Veranstaltungsort: 8302 Kloten (nahe Flughafen Zürich)
Kosten-Info

Fr. 3095.-

Ausbildungsleitung

Urs R. Bärtschi: Coach mit eidg. Diplom, Inhaber und Geschäftsführer Coachingplus GmbH.

https://coachingplus.ch/coachingausbildung/

Beschreibung

10-tägiger Studiengang für angewandtes Coaching
Der Studiengang für angewandtes Coaching vermittelt den Teilnehmenden fundierte Coaching-Kenntnisse und bietet ihnen die Möglichkeit, diese in gezielten Übungen zu vertiefen. Die Reflexion persönlicher Erfahrungen macht dabei das eigene Verhalten verständlich.

Vom ersten Seminartag an verfügen Sie über wirksame Coaching-Tools, die Sie beruflich und privat sofort anwenden können. Sie lernen unter anderem, eigene und fremde Stärken und Fähigkeiten zu erkennen, schwierige Mitarbeitergespräche professionell anzugehen sowie Konflikte zu durchschauen und zu klären.

Weitere Infos / Anmeldung bei

Mit Aufbaustudium Dipl. Coach!
Neu: Betrieblicher Mentor FA staatlich anerkannt

Seit 2006 bieten wir im Anschluss an den 10-tägigen Studiengang die «Diplomausbildung für angewandtes Coaching» an. Das Interesse der Absolventinnen und Absolventen sowie die Marktentwicklung veranlassten uns, die weiterführende Ausbildung anzubieten. Sie bezieht sich direkt auf die Business-Welt und qualifiziert den zukünftigen Coach für die Tätigkeit mit Einzelpersonen und Teams. Die Weiterbildung umfasst: Betriebs- und Wirtschaftsmediation, Teamcoaching, Laufbahncoaching, u.a. Die auf den Studiengang aufbauende 12-tägige Diplomausbildung ermöglicht die Diplom-Prüfung.


Eidgenössischer Fachausweis für Betriebliche Mentorin und Betrieblicher Mentor

Per Ende Juni 2014 hat das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) das neue Berufsbild „Betrieblicher Mentor FA“ anerkannt. Für die Durchführung der eidgenössischen Berufsprüfung ist die SCA Swiss Coaching Association verantwortlich. Zur Berufsprüfung zugelassen werden Personen, welche die Aufnahmebedingungen erfüllt und die Prüfungsarbeiten eingereicht haben.


Nähe Flughafen Zürich
Der Seminarstandort Kloten ZH ist durch die eigene Autobahnausfahrt für den Privatverkehr ebenso gut erschlossen wie durch den ÖV. Der internationale Flughafen Zürich-Kloten liegt vor der Haustür und ist in nur drei Minuten erreichbar.


Sachbuch: Ich bin mein eigener Coach

Aha-Erlebnisse garantiert! Eine spritzige Auseinandersetzung mit den eigenen Persönlichkeitsanteilen und inneren Gegensätzen. Für mehr Autonomie!

www.ich-bin-mein-eigener-coach.ch

Zielgruppen

Privatpersonen sowie Fach- und Führungskräfte aus den verschiedensten Branchen und Hierarchiestufen liessen sich ausbilden und eigneten sich ein breit gefächertes Know-how an.


Alle Angaben ohne Gewähr, Rechtsweg ausgeschlossen, Irrtümer vorbehalten.

Anbieter kontaktieren