Lösungsfokussiertes Kurzzeit-Coaching für die Praxis nach Steve de Shazer

Ausbildung
Allgemein
Beginn: 31.01.2020
Ende: 14.07.2019
Zeitrahmen-Info: 7 Monate
Umfang-Tage: 16
Maximale Teilnehmerzahl: 16
Veranstaltungsort: 79117 Freiburg
Kosten-Info

4.200 € USt. befreit!
Fair geht vor! Möchten Sie nach dem ersten Modul die Ausbildung nicht fortsetzen, bezahlen Sie lediglich das erste Modul (990,- € )!
Die nächste Ausbildung zum lösungsfokussierten Kurzzeit-Coach beginnt im Januar 2020 und findet im Freiburg bei unseren Partner von Zweisicht statt. (Aktuelle Ausbildung 2019 ist schon ausgebucht).

Ausbildungsleitung

Jörg Middendorf, Diplom-Psychologe, Master of Science in Psychology, Senior Coach (DBVC), Professional Certified Coach (ICF)) sowie Mediator (Bundesverband Mediation). Jörg Middendorf arbeitete als Personalentwickler bei der BAYER AG sowie als interner Coach bei McKinsey & Company, Inc. Seit 2003 leitet er das BCO bei Köln und hat mehr als 30 Fachartikel und Bücher bzw. Buchbeiträge zum Thema Coaching geschrieben.

Beschreibung

Lehrcoach: Jörg Middendorf (Senior Coach, DBVC ( Professional Certified Coach, ICF)
Die Ausbildung schließt ab mit dem BCO Zertifikat „BCO Coach“ und ist von der International Coach Federation (ICF) als Approved Coach Specific Training Hours (ACSTH) anerkannt.

1. MODUL – PRAXIS DES COACHINGS
Erlernen Sie die Praxis des lösungsfokussierten Coachings. Mit dem Abschluss schon des ersten Moduls können Sie einen kompletten Coaching-Prozess innerhalb einer Stunde gestalten und sicher durchführen. Inhalte sind u.a.
Lösungsfokussierte Praxis
Der richtige Einstieg
Zielarbeit im Coaching
Lösungsorientierte Fragetechniken
Coaching in einer Stunde

2. MODUL – LÖSUNGEN VERTIEFEN
Sie lernen den Faden wieder aufzunehmen und das Coaching zu vertiefen. Gleichzeitig erweitern Sie Ihr Repertoire an Fragetechniken und den Umgang mit schwierigen Situationen im Coaching. Inhalte sind u.a.
Folgesitzungen
Auf Erfahrungen aufbauen
Schwierige Situationen
Nutzbarmachung von positiven Vorboten
Vertiefung von Fragen und Skalentechniken

3. MODUL – TEAM-COACHING
Im dritten Modul individualisieren Sie Ihren lösungsfokussierten Coaching-Ansatz und ergänzen ihn mit systemischen Elementen. Außerdem lernen Sie die Anwendung im Team-Coaching durch die Reteaming-Methode. Dieses Modul kann für die internationale Zertifizierung Reteaming-Coach genutzt werden.
Lösungsorientiertes und systemisches Denken
Systemisches Handwerkszeug
Team-Coaching
Reteaming


4. MODUL – INTEGRATION UND ABSCHLUSS
In Modul vier läuft alles zusammen. Sie sammeln Erfahrung mit echten Coaching-Klienten und führen eine Standortbestimmung durch.

Integration des Gelernten
Coaching mit realen Klienten
Vorbereitung auf die ICF Zertifizierung
Standortbestimmung und Reflexion


METHODEN

Praxis, Praxis, Praxis
Erfahrungsaustausch
Fundierte Hintergrundinformationen aus Psychologie und Coaching-Forschung
Demonstrationen, Kleingruppenübungen, Reflexionsübungen, Feedback
Siehe auch das Buch "Lösungsorientiertes Coaching" von Jörg Middendorf, Springer Verlag

Weitere Infos / Anmeldung bei

Individuelle Beratung vor dem Beginn der Ausbildung jeder Zeit möglich - gerne auch in einem persönlichen Gespräch im BCO!
Siehe auch das Buch "Lösungsorientiertes Coaching" von Jörg Middendorf, Springer Verlag

Infos zum Beginn

Die Ausbildung 2019 ist bereits ausgebucht. Neuer Start:
31.01.-02.02. 2020 (Modul 1 / 4)

Veranstaltungsort

Zweisicht Akademie (www.zweisicht.de)

Zielgruppen

Die BCO Business Coach Ausbildung richtet sich an berufserfahrene Praktiker, die Menschen mit Kurzzeit-Coachings nachhaltig unterstützen wollen sowie an Coaches und Berater, die ihre Tätigkeit durch die lösungsfokussierte Arbeit bereichern wollen.


Alle Angaben ohne Gewähr, Rechtsweg ausgeschlossen, Irrtümer vorbehalten.

Anbieter kontaktieren