Schwarmintelligenz 4.0

Vortrag
Allgemein
Beginn: 20.11.2018
Ende: 20.11.2018
Zeitrahmen-Info: 2 Stunden
Umfang-Tage: 1
Maximale Teilnehmerzahl: 100
Veranstaltungsort: 32756 Detmold
Kosten-Info

39,90 €

Leitung

Dr. Martin Emrich

Beschreibung

"Schwarmintelligenz" wird oft als Wunderwaffe für modernes Arbeiten präsentiert. Als Gegenentwurf zu behäbigen, autoritären Organigramm-Strukturen.Doch auch so mancher Lemming ist schon dank Schwarmintelligenz in den Abgrund gesprungen. Es gilt daher vielmehr, sich die systemischen Wechselwirkungen in Tierschwärmen nüchtern und ohne romantische "Schwärmerei" anzuschauen und fundiert zu entscheiden, welche Mechanismen sich auf die menschliche Arbeitswelt übertragen lassen

Wie funktionieren Tierschwärme?
Wie bestimmen Kohäsion, Separation und Alignment das Verhalten von Fisch- und Vogelschwärmen?
Welche Prinzipien bei Tierschwärmen dienen als sinnvolle Analogie für die Arbeit menschlicher Teams und Organisationen?
Wie hilft uns das für unsere neue, komplexe Arbeitswelt, die sich mit dem Merk-Akronym VUCA beschreiben lässt:

V = Volatility / Volatilität
U = Uncertainty / Unsicherheit
C = Complexity / Komplexität
A = Ambiguity / Ambiguität
Diversity - Management: Wie nutze ich alle Potentiale in Gruppen und Teams?
Wie funktioniert gutes Netzwerken in Netzwerken?

Weitere Infos / Anmeldung bei

Infos und Buchung: www.LZ.de
Ticket-Hotline:
05231-911-113

Infos zum Beginn

Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr

Veranstaltungsort

Hangar 21
Detmold

Zielgruppen

Coaches, Trainer, Führungskräfte


Alle Angaben ohne Gewähr, Rechtsweg ausgeschlossen, Irrtümer vorbehalten.

Anbieter kontaktieren